Bald nun ist Weihnachtszeit ...

Woran merken wir, dass es Weihnachten wird? Wenn der Weihnachts-Elf erwacht ist und mit Lama Lutz die ersten Spaziergänge macht. Er wird nämlich auch den Vorfreude-Weihnachtsmarkt der Lebenshilfe besuchen - gemeinsam mit dem Weihnachtsmann, versteht sich! Und wer möchte, darf sogar in der Weihnachtsmannkutsche eine fröhliche Rundfahrt machen.

Markt & Außenbereiche

Im Budendorf brennt ein gemütliches Feuer. Leckere Spezialitäten gibt es zu kosten. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm gibt es zu erleben. Das Karussel, aber auch das Reitzelt bietet Kindern viel Spaß. Dieses Jahr wird das Gelände durch besondere Lichteffekte die Gäste staunen lassen. Lassen Sie sich gefangen nehmen durch die besondere Vorfreude-Atmosphäre …

Café & Innenbereiche

Das Café im Saal empfängt die Gäste zu selbstgebackenem Kuchen. Ausgezeichnete Kaffeespezialitäten gibt es bei Samocca zu genießen. Viele Stände locken im Inneren die Gäste an. Alte Handwerkstechniken werden vorgeführt, es können von den Kindern tolle Sachen gebastelt werden. Der Bücherbasar, die Modellbahn und die internationale Krippenausstellung lassen Herzen höher schlagen. Wer sich traut, darf in der Tierpension das Gruselkabinett besuchen!